Weblog von Stefan Stegmayer

Die Sache mit den 'Guten Vorsätzen'!

Sie kennen sicher auch Menschen in Ihrem Umfeld, oder sind jetzt gerade selber damit beschäftigt, sich gute Vorsätze für das neue Jahr zu machen. Schon wieder ist das Jahr um, und schon wieder nehmen Sie sich für das neue Jahr vor, abzunehmen, oder mit dem Rauchen aufzuhören, die nächsten 6 Wochen keinen Alkohol zu trinken, endlich jede Woche joggen zu gehen, sich im Fitnessstudio anzumelden, alte Freunde auf einen Kaffee einzuladen. Dieses Jahr hat das irgendwie nicht geklappt, ab Januar geht es los mit der Umsetzung, jetzt aber wirklich!

Connect2U!

Burn Out ist eine Metapher für etwas, für das es sonst keinen sprachlichen Ausdruck gibt. Müde, erschöpft, demotiviert: Burn Out ist mehr, als von den Anforderungen des Alltags oder der Arbeit erschöpft zu sein. Burn Out bezeichnet einen zustand des körperlichen und emotionalen Ausgebrannt sein und den Verlust von Leichtigkeit in jeder Beziehung.

Resilienz, Immunität gegen das Schicksal!

Resilienz, kann sich im privaten wie im beruflichen Kontext zeigen, aber was bedeutet das eigentlich, Resilienz?

Was bedeutet Resilienz?

Sie hat nichts mit Härte oder Standfestigkeit zu tun, sondern es geht um Biegsamkeit und Elastizität. Es geht nicht um das Aushalten von Belastung, sondern um das bewusste Ausweichen und wieder aufstehen, die Re-Organisationsfähigkeit also!

Ziele!

Erfolgreiche Menschen haben ein Geheimnis, sie setzen sich Ziele! Aber sie setzen sich nicht irgendwelche Ziele, sondern solche, die bestimmten Kritereien genügen. Ein Ziel sollte die eigenen Werte unterstützen, Wertorientierte Ziele sind besonders motivierend und führen zu zielgerichteten Handlungen.

Energie und Motivation!

Menschen, die begeistert sind, haben etwas gemeinsam, sie brennen für ihre Sache und sind 'Feuer und Flamme'. Menschen, die mit Begeisterung durchs Leben gehen, lieben das Leben und sich selbst. Ihre Augen leuchten und strahlen, wenn sie über das sprechen, was sie begeistert. Nicht selten springt der Funke auch auf andere über. Jemand hat eine zündende Idee und steckt andere mit seiner Begeisterung an. Viele erfolgreiche Projekte sind so entstanden.

Die Suche nach dem Sinn des Lebens

In 'Per Anhalter durch die Galaxis' ist die Antwort, die der Computer Deep Thought auf die Frage nach dem Sinn des Lebens gibt, 42! Nicht sehr befriedigend diese Antwort und zugleich völlig sinnfrei, macht aber den Charme des Buches aus. Humorvoll und skurril wird das philosophische Problem aus der Welt geschafft, das bis ins letzte Jahrhundert Menschen jeder Altersklasse und Nation beschäftigt hat: Warum bin ich auf der Welt? Wo komme ich her, wo gehe ich hin? Was ist der Sinn des Lebens?

Ich sein, oder was ist der Flow

Die Suche nach der eigenen Identität und Wertigkeit ist nicht nur für Kinder und Jugendliche ein Thema, wenn es um Entscheidungen zu Schul- oder Berufswahl geht oder wenn sich die Frage nach Partnerwahl und Famliengründung stellt. Auch Erwachsene erleben immer wieder Phasen der Neuorientierung, besonders Lebenskrisen haben unter anderem immer mit der eigenen Rolle und Identität zu tun.

Achtsamkeit, oder vom Tun ins Sein!

Achtsamkeit verspricht Lebensfreude und Zufriedenheit, aber zu Beginn die Frage, was steckt eigentlich wirklich hinter diesem zum Modewort aufgestiegenen Begriff, der mittlerweile als Allzweckwaffe zur Verbesserung von Lebensqualität gilt?

Achtsamkeit ist das Begreifen und Wertschätzen der eigenen Wahrnehmungsfähigkeit, bei sich selbst sein, und ganz wichtig ohne zu bewerten oder zu vergleichen. Gleichzeitig ist es auch ein täglicher Kampf, nicht in unserer Vergangenheit, in Ideen und Konzepten gefangen zu sein, sondern ganz im gegenwärtigen Moment zu Sein.

Die 'Innerliche Kündigung' und was Sie dagegen tun können!

Im Arbeitsumfeld kennen wir oft die Auslöser für eine 'Innerliche Kündigung': Das Unternehmen fördert Engagement nicht, nicht mehr - oder unterdrückt es sogar, 'bore out' oder 'burn out' durch Unterforderung oder Überlastung des Mitarbeiters, Projekte werden ins Leben gerufen, die nicht nachvollziehbar erscheinen und nach getaner Arbeit wieder eingestellt werden, ein ungerechter Chef, unerklärlicher Aufstieg von Mitarbeitern..... Die Gründe sind vielfältig und der frustrierte Mitarbeiter verliert dabei zunehmend Energie.